Kulturvereinigung
kulturna zadruga
|
Hrvatski

27.01.2017 19:30


"71 oder der Fluch der Primzahl"


Theaterstück über die 71 Toten, die am 27. August 2015 in einem Kühl-LKW an einer Pannenbucht bei Parndorf entdeckt wurden.
Mit Texten von 21 burgenländischen AutorInnen, Interviews mit 15 GesprächspartnerInnen rund um die Aufarbeitung der Katastrophe, Bildmotiven von dutzenden KünstlerInnen, 5 DarstellerInnen auf der Bühne.

Szenische Einrichtung und Inszenierung: Peter Wagner
Musik: Ferry Janoska
DarstellerInnen: Tania Golden, Gernot Piff, Petra Staduan, Werner Wultsch, Bella Ban (Bühnenmitwirkung und Kostüm)

Eine Produktion der Theaterinitiative Burgenland in Koproduktion mit dem Offenen Haus Oberwart und der Gemeinde Parndorf.

Sigurno se još svaki spominja na sudbonosni 27.august prošloga ljeta, kad je policija našla u malom kamionu 71 mrtvo truplo biguncev,takozvanih “azilantov”, ke su šleperi ostavili stati na parkirališću kod Pandrofa. Ta tragičan doživljaj i tekste pak slike umjetnikov o tomu doživljaju je autor i režiser Peter Wagner sastavio u scensku inštalaciju ku ćedu pokazati na pozornici Kuge.

 

Offizieller Trailer:

https://youtu.be/_5R-gxksW5I 

 

Director's Trailer:

https://youtu.be/xSW7sJx4zk0

 



Eintritt/ulaznina:AK € 20,– / VVK € 18,–