kulturna zadruga
Kulturvereinigung
|
Hrvatski

13.06.2021 15:30


Sommertanz / Ljetni tanac / Nyári tánc / Linajengero khelipe


David Samer Band - Erba/Oberwart

 

Őri Banda - Oberwart und Umgebung
 

Graničari – Filež/Nikitsch

  

 

*** David Samer Band - Erba/Oberwart***

Die David Samer Band wurde von David Samer im Jahr 2019 gegründet. Bevor die David Samer Band ins Leben gerufen worden ist, startete der Musiker im Jahr 2017 mit der Formation das „David Samer Trio“ durch.

David ist Musiker mit Leib und Seele, daher zog es ihn auch von Wien zurück ins Burgenland. Er erbte das musikalische Talent von seinem Vater Hans Samer der mit seiner berühmten Roma Band „Hans Samer Band“ die Volksgruppe der Roma im In- und Ausland präsentierte.

Bei der Musikrichtung  dreht es sich um den Stil: Traditionelle Roma Musik, Gypsy Swing und Jazz.

 

Formation:

David Samer - Gitarre/Gesang/Bandleader

Rainer Paul - Solo Gitarre

Martin Horvath - Bass/Gesang

Leon Berger – Klarinette/Musikalischer Leiter

Josef Schmidt – Schlagzeug/Gesang

 

 

*** Őri Banda - Oberwart und Umgebung ***
Die Őri Banda ist nicht nur die älteste bestehende ungarische Volksmusikgruppe Österreichs, sondern sie ist Teil eines Gesamtprojektes zur Wiederbelebung der ungarischen Volksmusik an der Volkshochschule der Burgenländischen Ungarn. Gründer und Leiter ist Mag. Attila Somogyi.

 

 

 

 

*** Graničari - Filež ***
Bereits 1968 formierte sich der Nikitscher Folkloreverein Graničari, der jetzt seit mehr als 40 Jahren ununterbrochen bei verschiedenen Anlässen auftritt. Fast alle Jugendlichen des Dorfes sind Mitglieder. Die Gruppe besteht mittlerweile aus 22 MusikerInnen und 20 TänzerInnen. Das Programm besteht ausschließlich aus kroatischen Volksliedern und Volkstänzen des Burgenlandes sowie Kroatiens – wie zB. aus Tänzen aus den Regionen Posavina, Banat, Medjimurje, Bunjevac, Prigorje, Baranje, Slavonija und Turopolje.


Na poziv Hrvatskoga kulturnoga društva boravio je 1958. ljeta prof. Slavko Janković, jedan poznati muzikolog i stručnjak u tamburanju, u Gradišču. On je pohodio nekoliko dvojezičnih osnovnih škol i dogovorio je s učitelji mogućnost podučavanja tamburanja u školi. Ondašnji učitelji osnovne škole Fileža bili su od ove ideje osvidočeni. Tako je ostao prof. Janković tri tajedne dugo u Filežu i počeo je školare viših razredov podučavati u tamburanju. S finacijelnom potporom Hrvatskoga kulturnoga društva nabavljeni su prvi instrumenti.

Tako se je s časom formiralo folklorno društvo "Graničari", ko sada već nego 40 ljet dugo neprestano zastupa naše selo pri različni svetačnosti. Skoro sva mladina našega sela, ka je ikako zainteresirana na kulturnom djelovanju, pristupila je ovoj folklornoj grupi. U društvu djeluje oko 22 tamburašic i tamburašev, 20 plesačic i plesačev.


 

 

  

 

Eintritt/ulaznina:

VVK € 10,-/13,-

AK € 12,-/15,-

 

 

Tickets hier buchen