|
Hrvatski

27.03.2022 15:30


Od jutra do noći - Ein Buch über das Pendeln


„U svojoj dibljoj dimenziji predstavljaju pjesme simbol žitka i u njem človika kot putnika. U jaki slika služi se pjesnikinja različnimi kontrasti kot npr. svitlost i škurina, jutro i noć, mladost i starost, neobičnimi metaforami, ponavljanji i nabrajanji. Dominantni motiv je jurenje vlaka krajinom, ka sa svojimi polji, grmljem i stabaljem leti mimo oblokov…"
Ivo Sučić

„In ihrer tieferen Dimension sind diese Gedichte wohl auch als Sinnbilder des Menschen unterwegs zu verstehen. Starke sprachliche Bilder, Stilmittel wie Gegensätze, Wiederholungen und Aufzählungen, vor allem die Metapher des dahineilenden Zuges, an dem die Landschaft vorbeifliegt, erhöhen das Tempo und beschwören das Gefühl der Vergänglichkeit und der Unbeständigkeit herauf…"
Johann Szucsich



»Od jutra do noći/Ein Buch über das Pendeln«
Autorica/Autorin: Dorothea Zeichmann
Fotografije/Fotos: Manfred Horvath
Izdavač/Hrsg: HKDC – naklada/Verlag: Bibliothek der Provinz

Otvaranje/Eröffnung: Martin Ivancsics, HKDC, Manuel Bintinger, KUGA
Muzika/Musikalische Umrahmung: Marco Blascetta & Justin Kodnar